Trockene Lippen

Trockene und spröde Lippen sind ein häufiges Problem im Winter, wenn es windig ist und die Luft trocken und kalt ist. Manchmal wird die Haut der Lippen auch durch die UV-Strahlen der Sonne im Sommer geschädigt. Der Grund dafür, dass unsere Lippen oft trocken und rissig werden, liegt zum einen darin, dass sie dem Wetter stärker ausgesetzt sind als andere Körperteile, und zum anderen darin, dass die Haut an den Lippen besonders dünn und empfindlich ist.28 Das bedeutet, dass Ihre Lippen ein wenig zusätzliche Hilfe benötigen, um weich und geschmeidig zu bleiben, insbesondere in der kalten Jahreszeit. Am wichtigsten ist, dass sie häufig befeuchtet werden müssen, vorzugsweise mit einer Fettcreme oder einem Lippenbalsam.

Im Gegensatz zur Haut an anderen Stellen gibt es in den Lippen keine Talgdrüsen, die auf natürliche Weise feuchtigkeitsspendende und schützende Lipide produzieren können. Und die Lippen zu lecken hilft nicht gegen Austrocknung – eher im Gegenteil. Selbst wenn sich Ihre Lippen beim Lecken sofort feucht anfühlen, verdunstet der Speichel und zieht dabei Feuchtigkeit aus der Haut der Lippen, so dass diese noch trockener werden als zuvor.29

Wenn Ihre Lippen trocken werden, neigen sie zu Rissen, besonders die Unterlippe. Wenn Sie auf der rissigen Haut herumkauen, wird das Problem wahrscheinlich noch schlimmer und es dauert länger, bis die Lippen heilen. Die Lippen können auch zu bluten beginnen und die Risse können sich infizieren30

Die beste Art, Ihre Lippen zu schützen, ist die Rehydrierung der Lippen mit einem hochwertigen Lippenbalsam oder einer Lippencreme. Wählen Sie Ihr Lippenpflegeprodukt einfach sorgfältig aus, da einige Lippenbalsame Inhaltsstoffe und Parfüms enthalten, die die Haut tatsächlich austrocknen.31

Wie Sie Ihre Lippen weich und geschmeidig halten

Trockene Lippen können sowohl ärgerlich als auch schmerzhaft sein; es ist jedoch möglich, das Problem zu beheben:

  • Trinken Sie viel Wasser, um eine Dehydrierung zu vermeiden.
  • Vermeiden Sie Lecken, Beißen und Kauen auf den Lippen.
  • Atmen Sie durch die Nase, so viel Sie können.
  • Bedecken Sie Ihre Lippen mit einem Schal oder Tuch, wenn Sie in der Kälte nach draußen gehen, 32
  • Befeuchten Sie Ihre Lippen mehrmals täglich mit einer fettreichen, regenerierenden Creme wie Alfason® Repair.
  • Verwenden Sie im Sommer einen Lippenbalsam mit SPF 15 oder höher.
  • Vermeiden Sie Lippenbalsame mit austrocknenden Inhaltsstoffen.

Tipps!

Gute Tipps für Sie und Ihre Haut

Kaufen Sie Alfason in Ihrer Apotheke oder online

1 https://www.medicalnewstoday.com/articles/324281.php 2019-08-23
2 https://www.mayoclinic.org/diseases-conditions/dry-skin/expert-answers/chapped-lips/faq-20057819 2019-08-23
3 https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK470592/ 2019-08-23
4 https://www.medicalnewstoday.com/articles/324281.php 2019-08-23
5 https://www.mayoclinic.org/diseases-conditions/dry-skin/expert-answers/chapped-lips/faq-20057819 2019-08-23